Zuchttier- transporte

Der derzeitige Fuhrpark der Spedition Anilog GmbH beinhaltet 4 Spezialtransporter für Zuchttiere, mit diesen Fahrzeugen werden ausschließlich Zuchtsauen, Jungsauen, Zuchtläufer und Jungeber transportiert.

Die Fahrzeuge sind für renommierte Zuchtbetriebe im nationalen und internationalen Verkehr unterwegs. Bei den Transporten erfüllen wir die strengsten Hygienevorschriften und Quarantäne Ansprüche der hochgesunden Zuchtbetriebe. Sicherstellung der Einhaltung von Hygiene, qualitativer  Verladung und Transport ist garantiert!  

Henry Ford:
„Alles geht immer noch besser, als es gemacht wird.“

Unser Fahrpersonal hält den Empfänger und Auftraggeber bei jedem Transport auf dem Laufenden.    Durch regelmäßigen Austausch zwischen Fahrer, Auftraggeber und Disposition können viele Abläufe optimiert werden, Sie als Auftraggeber werden davon profitieren!

Zum Einsatz, neben den Profis am Steuer, kommen derzeit zwei Cuppers Auflieger mit UV-Luftfilterung. Die UV-Luftfilter sind in der Stirnwand des Fahrzeuges verbaut, die angesaugte Luft wird durch die UV-Strahlung entkeimt. Die entkeimte Luft wird entsprechend temperiert in den Laderaum geblasen. Durch Überdruck und einem Abluftsystem wird die verbrauchte Luft aus dem Auflieger geblasen. Durch die vom Bordcomputer gesteuerte Luftzufuhr herrscht im Auflieger immer eine passende Temperatur und Luftqualität.

Die Beladung und Entladung der 3 Stockwerke erfolgt über den Ladelift und 2 fahrbare Böden, es steht eine Ladefläche von 80qm bis 88qm zur Verfügung. Wie alle Fahrzeuge der Spedition Anilog GmbH sind die Fahrzeuge natürlich QS Zertifiziert und TYP2 Zugelassen.

Wertvolle Fracht zu wertvollen Kunden fahren, das ist Vertrauenssache! Lernen sie unser Team kennen!

Ihr Team der Spedition Anilog GmbH